Monchiero Carbone MomBirone

Monchiero Carbone

Crazy Francesco! – Der Spitzname von Francesco Carbone und dies völlig zurecht. 

Francesco und Lucrezia haben während der letzten 10 Jahre ein Weinsortiment hervorgebracht, das in seiner Breite und Qualität einfach nur Spass macht. „Crazy“ wird Francesco deshalb genannt, weil er mit seinen zahlreich ausgezeichneten Weinen massgeblich am Aufstieg des Roero-Weingebiets beteiligt ist. Als Präsident des Consorzio Roero, der Vereinigung der Roero-Winzer, will er die Bekanntheit des Roeros zusätzlich steigern.

Neben seinen fruchtigen Weissweinen, dem Rosato und dem süssen Moscato sind seine im Barrique gereiften Rotweine mächtige Tropfen. Der Barbera MonBirone, Erics Liebling, bereitet zu jedem Moment eine Freude und die Nebbioli Srü und Printi strotzen vor Aromen und Intensität. Zu einem Stück rotem Fleisch, Genuss in Vollendung.

Webseite: www.monchierocarbone.com

Sortiment


Moscato d’Asti DOCG 2016

Herkunft: Piemont
Traube: 100% Moscato
Volumenprozent: 5.5%
Ausbau: Edelstahltank

für den Apéro, Brunch und Dessert, süss, prickelnd und einfach gut