fbpx

Winzer

Huberwein

Über Huberwein

Von Hand mit Herz: Die Thurgauer Familie Huber entschied sich 2013 ihren Fokus weg vom Obstbau hin zum Herzensprojekt «Wein»zu lenken und ihrem Rebberg Hohfels, der lange Zeit nur im Hintergrund ihrer Obstbäume thronte, neues Leben einzuhauchen

Entstanden ist ein junges ästhetisches Weingut, das vor Leidenschaft nur so sprüht. Dank der Südlage des Rebbergs und dessen lehmhaltigem Boden entstehen hier auf gerademal 1.3 Hektaren facettenreiche Weine, wie der Huberwein Blanc de Noir, der in unseren Kreisen als Apérowein nicht mehr wegzudenken ist. Die Hubers haben sich höchstem Trinkgenuss verschieben, wobei für sie auch das ganze Drumherum eine grosse Rolle spielt. Mit viel Handarbeit und Hingabe entstehen ehrliche Weine, die mit ebenso viel Sorgfalt präsentiert und vertrieben werden. Neben den weiss gekelterten Pinot Noir Trauben des Publikumslieblings Blanc de Noir hat es uns auch ihr Riesling-Silvaner angetan, der mit frischer bis hin zu exotischer Fruchtigkeit begeistert.
Die Familie Huber lebt und liebt die Geselligkeit – kein Wunder also, sind ihre Thurgauer Weissweine wie dafür gemacht.

Die Weine von Huberwein

Warenkorb
Nach oben scrollen