Winzerinnen

Tenuta il Quinto

Über Tenuta il Quinto

Mit weiblicher Intuition in der Maremma am Werk: Das biologische Weingut il Quinto erstreckt sich über 13 Hektare mit Blick auf das mittelalterliche Dörfchen Magliano in der südlichen Toskana nahe der Küste des tyrrhenischen Mittelmeers. Die treibende Kraft dahinter sind zwei junge Frauen, Vittoria und Valentina.

Die passionierte Winzerin Valentina del Bello hat ihre Sporen in renommierten Weingütern im Bordeaux, Burgund und neuseeländischen Central Otago verdient. Nun ist die Abruzzin ihre eigene Chefin, mit der sympathischen Neo-Winzerin Vittoria Saby an ihrer Seite. Ihr Vater hat sich und seiner Familie 2016 den Traum vom eigenen Weingut erfüllt, und Vittoria verwirklicht ihn voller Tatendrang. Sie ist als Leiterin des Weinguts für dessen Organisation zuständig und treibt die Tenuta mit ihrer spannenden Vision vom kulinarisch-emotionalen Gesamterlebnis voran. So teilen wir uns nicht nur das Gründungsjahr mit il Quinto, sondern auch ihre Vision sowie die Begeisterung für sorgfältig produzierte und trinkfreudige Weine. Die griffigen Lehmböden und die Nähe zur tyrrhenischen Mittelmeerküste bieten erstklassige Bedingungen für das Heranreifen von komplexen Rotweintrauben, die mit viel Feingefühl von der fachkundigen Önologin Valentina gepflegt und zu ausdrucksvollen und gleichzeitig eleganten Weinen vinifiziert werden. Wir geniessen il Quintos Ficaie Morellino di Scansano DOCG und ihren Supertoskaner GuardoAlto als vollmundige Speisenbegleiter, die ganzjährig Feriengefühle aufleben lassen.

Die Weine von Tenuta il Quinto

Warenkorb
Scroll to Top