Spanien / Rioja

Auf den etwa 12’000 ha Rebfläche der Hochebene Rioja Alavesa werden überwiegend rote Trauben angebaut. Tempranillo ist dabei die wichtigste einheimische Sorte. Das Klima ist aufgrund der atlantischen Brise und der höheren Lage kühler als in anderen Teilen der Rioja. Ausserdem sind die Böden sehr kalthaltig und steinig. Somit entstehen besonders vielschichtige Rotweine mit einer schönen Frucht-Säure-Balance und tollen Tanninen im Abgang.

karte-rioja

Winzer aus der Region rioja


← Alle Regionen